Wir wurden gebeten bei dem Aufbau eines veganen Restaurants in Weimar gestalterisch und konzeptionell zu beraten.

Dafür haben wir eine kulinarische Reise nach Leipzig unternommen und fast alle veganen Restaurants, Bistros und Imbisstuben besucht. So macht arbeiten Freude! Die Reise war zugleich eine Möglichkeit die Tätigkeit einer anderen Berufsgruppe auszuprobieren – unsere Premiere als Restaurantkritiker.

Wie wirkt die Ausstattung, welche Materialien und Farben werden verwendet, welche Kunden besuchen die Läden, welche Odeure entwickeln sich in den Speisesälen, welche Musik wird gespielt und vor allem – welche Speisen werden geboten? Unser Favorit: Das Zest in Leipzig. Nicht sehr billig, aber definitiv eine Gaumenfreude!