Projektbeschreibung

Schneeball Souvenir

Das Klima-Erlebnis-Museum und seine Klima-Souvenirs

Früheren Wetterphänomenen nachtrauern? Das muss nicht sein! Besuchen Sie das Klimamuseum.
Zeigen Sie Ihren Enkeln den Winter aus Ihrer Jugend. Entdecken Sie mit Ihren Freunden und Familie den Winter wie er früher einmal war. NEU: Als Souvenir können Sie jetzt praktisch verpackte Schneebälle erwerben. Ihre Enkel werden sich freuen!

Dieses Projekt ist eine Produktvisualisierung der Ausstellung “Klima 2050 – Pack die Badehose ein!”

Für alle Klimanostalgiker
Folgen wir den ‚Business-As-Usual‘-Szenarien des Weltklimarats, dann wird die Schneefall-Wahrscheinlichkeit im Norden Deutschlands rapide sinken. Um den Klimanostalgikern trotzdem das Wintergefühl zu bieten, wird es im Jahre 2050 in jeder größeren Stadt Deutschlands Klima-Erlebnis-Museen geben.
Erklären Sie Ihren Enkeln eine Schneeballschlacht und den Spaß des Rodelns. Jedes Klimamuseum bietet außerdem zur Erinnerung an alte Zeiten „Klima-Souvenirs“ an. Das Museum in Berlin ist bekannt für seinen perfekten Schnee und bietet jetzt praktisch verpackten Schnee in schneeballgroßen Mengen.
Die Schneeballverpackungen sind auf der Rückseite mit einem Einfülltrichter ausgestattet. Hier füllen Sie eine kleine Menge Wasser hinein. Jetzt nur noch Schütteln und schon wird aus dem weißen Pulver ein Ball in verblüffend echter Schneekonsistenz – sogar im Hochsommer. Besser glitzert echter Schnee auch nicht!
Sie möchten einen Schneeball in limitierter Erstauflage erwerben oder das Geheimnis des verwendeten Schneepulvers erfahren? Schreiben Sie uns: info(ät)rugwind.de
©  Karsten Guth, Nils Volkmann

veröffentlicht 2007